Montag, 4. Juni 2018

Otto Rolf am 29. Mai 2018 verstorben

Otto Rolf 
Die Nachricht macht viele Ehemalige traurig und betroffen. Otto Rolf lebt nicht mehr.
Schon zu seinen aktiven Zeiten an der Paul-Gerhardt-Schule als Leiter des Schulsekretariats (1955 -1987) sehr geschätzt, hielt er bis zuletzt zu uns Ehemaligen zusammen mit seiner Frau die Verbindung. Immer liebenswürdig, gesegnet mit einem glänzenden Gedächtnis, gütig, zugewandt und wohlwollend erlebten wir Otto Rolf und freuten uns jedes Mal auf ein Wiedersehen mit dem 94 –Jährigen. In dieser Woche war das nächste Treffen bei ihm zu Hause angedacht, wenn es denn die Strapazen der mehrfach in der Woche in Einbeck vorgenommenen Dialyse zuließen.
Für seine Frau wird es gewiss besonders schwer sein, das Leben in ihrem Haus in Dassel in der Mozartstr. 10  ohne ihren geliebten Otto allein weiter zu  leben, auch wenn sich ihre Kinder Hans-Joachim und Birgit weiterhin intensiv um sie kümmern werden.

Wir Ehemaligen werden Otto Rolf – der ein Stützpfeiler der „Erinnerung“ für uns Älteren zu unserer Schulzeit von vor mehr als 50 Jahren war – in liebevoller, wertschätzender Erinnerung behalten.
Ausführlich wurde er im Schulbuch 2013 S.36 ff gewürdigt.

von Rolf-Erich Wandhoff

Keine Kommentare:

Kommentar posten